Die Initiative

Die Freude am Lernen ist Ausdruck der Freude am Leben. Darum ist unser Anliegen, dass künftig kein Kind oder Jugendlicher mehr die Freude am Lernen in der Schule verliert. Wenn Sie dieses Ziel anspricht und sie dafür aktiv werden wollen, dann sind Sie hier richtig.

Ob dieses Vorhaben gelingt, hängt davon ab, wie viele Menschen eines Ortes, einer Gemeinde, eines Stadtteils oder einer Stadt sich zu einem Ortsbündnis Lernlust zusammenschließen. Das wären dann all jene Bürgerinnen und Bürger, denen die Zukunft der Heranwachsenden am Herzen liegt. Ihnen, also den Mitgliedern eines solchen Bündnisses sollte es dabei um die Zukunft aller Kinder und Jugendlichen, nicht nur um die ihrer eigenen Kinder gehen.

Und diese Mitglieder eines solchen Ortsbündnisses sind es, die gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern ins Gespräch gehen, die mit den Lehrpersonen und den für die Schule Verantwortlichen über Aktivitäten entscheiden und die für sich feststellen, ob es in der jeweiligen Schule zur Aufrechterhaltung oder Wiedererweckung der Lernlust der Kinder und Jugendlichen kommt oder nicht. Die „Macher“ sind sie, niemand sonst.

Die Organisatoren dieser Initiative sind die Ermöglicher für die Herausbildung derartiger Ortsbündnisse und der von ihren Mitgliedern vorangebrachten Aktivitäten.
PROF. DR. GERALD HÜTHER
Neurobiologe/Buchautor/Redner
Akademie für Potentialentfaltung
Mitinitiator LernLust.JETZT!
MARGRET RASFELD
Bildungsinnovatorin
Gründerin Schule im Aufbruch
Mitinitiatorin LernLust.JETZT!
CORINNA SAHL
Konfliktforscherin mit Schwerpunkt Trauma, Beziehung, Bindungsforschung Projektleiterin LernLust.JETZT!

Initiatoren sind Margret Rasfeld als Leiterin der Bewegung Schule im Aufbruch und Gerald Hüther als Vorstand der Akademie für Potentialentfaltung. Geleitet und koordiniert wird die Initiative Lernlust.jetzt von Corinna Sahl. Unterstützt wird sie dabei von Koordinationsteams, deren Mitglieder sich um die Umsetzung der Ziele der Initiative in verschiedenen Teilbereichen kümmern.

  • Wir suchen gegenwärtig noch nach möglichen Bündnispartnern für die Initiative (z. B. Bundesschülerrat, Bundeselternrat, Lehrerverbände und möglichst viele andere Vereinigungen, Organisationen und Bürgerbewegungen)
  • Wir führen Gespräche mit möglichen Botschaftern, die das Anliegen der Initiative öffentlichkeitswirksam unterstützen.
  •  
Ehrenamtliche Unterstützer
LEONORE JUNGANDREAS
Klimaforscherin
Unterstützerin im Team PR
KRYSTIAN MANTHEY
Medizinredakteur/Buchautor/Webdesigner
Unterstützer im Team Website & PR