Stiftung Herzkraftwerk

Die gemeinnützige Stiftung HERZkraftwerk unterstützt ganzheitliche Bildungsarbeit. Sie ermöglicht Kindern mit- und voneinander zu lernen, individuelle Bildungsziele zu erreichen sowie sich im sozialen Kontext zu entwickeln und wachsen zu können. Lernen findet wieder spielerisch, naturverbunden und im Kontakt statt, begleitet von Mentoren und Fachkräften. Sofern erforderlich lassen sich die bekannten Schulabschlüsse mit einer „Externenprüfung“  erreichen.

Die Vision der gemeinnützigen Stiftung HERZkraftwerk beinhaltet das Schaffen und Gestalten von natürlichen Lernorten mit dem Ziel, das Lernen am Leben zu ermöglichen, Naturverbundenheit, Sport, Kultur, Kunst, Musik u.v.m. zu integrieren und verantwortungsbewusste junge Menschen ins Leben zu entlassen.  (=Websitetext)

Die Gründungsstifter von HERZkraftwerk haben bereits an unterschiedlichen Orten Lerngruppen gegründet, die Kindern/jungen Menschen unterschiedlicher Altersstufen Raum zum Lernen, Spielen, Austauschen, Musizieren usw. geben und wissen um die Wirkung solch lebensnaher und lebensfroher Lernräume auf das Lernen selbst und die Potentialentfaltung der Kinder und Jugendlichen. Kontakt über: https://herzkraftwerk.de/